Heimsieg steigert Vorfreude auf Saisonhöhepunkt

Michael Göhner: Sieg beim mz3athlon 2018Endlich ein erfreulicher Start in die neue Tria-Saison! Nach den (bekannten) Rückschlägen in den vergangenen Jahren bin ich dieses Mal gut aus dem Winter gekommen. Nun wollte ich mir als Langdistanzler beweisen: Kurz und knackig geht auch noch.

Der erste Test verlief bestens: Sieg beim heimischen Triathlon "mz3athlon heavy" in Steinheim an der Murr am vergangenen Wochenende. Mit knapp 600 Teilnehmern eine kleine, aber feine Veranstaltung und ideal für die eigene Standortbestimmung.

Jetzt beginnt der Countdown für meinen Saisonhöhepunkt, die Challenge Roth. In der heißen Phase der Vorbereitung gibt es für mich noch viel zu tun. Aber nun ist die Vorfreude da und motiviert mich enorm. Die verbleibenden sechs Wochen werde ich nutzen, um das Training zu intensivieren und die Umfänge hochzufahren. An dieser Stelle gilt mein Dank den Sponsoren, die mir das alles ermöglichen.

Jedenfalls freue ich mich sehr, wenn ihr mir für den 1. Juli 2018 die Daumen drückt!

Herzlichst
Michael

Michael Göhner beim MZ3ATHLON "Heavy" im Mai 2018 Michael Göhner beim MZ3ATHLON "Heavy" im Mai 2018 Michael Göhner beim MZ3ATHLON "Heavy" im Mai 2018 Michael Göhner beim MZ3ATHLON "Heavy" im Mai 2018

...zurück

Folge Michael Göhner auf Facebook



ROWE - Sponsor von Profi-Triathlet Michael Göhner
Erdinger Alkoholfrei - Sponsor von Profi-Triathlet Michael Göhner


  Sponsor von Michael Göhner: CUBE
  

Sailfish - Sponsor von Profi-Triathlet Michael Göhner
  

skinfit - Sponsor von Profi-Triathlet Michael Göhner


   UVEX - Sponsor von Profi-Triathlet Michael Göhner


  F1 - Sponsor von Profi-Triathlet Michael Göhner